Agrarbewässerung

Speicherteich – Obstbau Kribbel

Aufgrund mehrerer Frostereignisse und der damit verbundenen Ertragsausfälle entschloss sich der Betrieb, in eine Frostschutzbewässerungsanlage zu investieren. Insgesamt werden 10 ha Äpfel mittels Bewässerung vor Frostschäden geschützt. Um die große Menge an Wasser bereitstellen zu können, wird dieses während des Jahres aus Brunnen gesammelt und in einem Speicherteich mit einem Fassungsvolumen von 28.000m³ zwischengelagert. Die Entnahme erfolgt mit 2 Pumpen mit Insgesamt 250 PS. Die Anlage hat sich bereits ausgezahlt, da in den letzten beiden Jahren Ausfälle durch Frostschäden verhindert werden konnten.

Eckdaten

Bundesland:

Niederösterreich

Benötigte Wassermenge:

35 m³/h

Verbaute Materialien:

Teichfolie, PVC Erdleitungen, PE Druckleitung, Frostschutzregner

Fertigstellung:

2020